STREAMO-Weekend: Sextape-Skandal  als Miniserie "Pam & Tommy" | © Disney

STREAMO-Weekend: Sextape-Skandal als Miniserie "Pam & Tommy"

Unsere Film- & Serien-Tipps fürs Wochenende bei Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und anderen Streamern.

1997 wurde ein privates Pornovideo mit "Baywatch"-Star Pamela Anderson und "Mötley Crüe"-Drummer Tommy Lee zum Hit im damals noch jungen Internet. Die wahre Geschichte von "Pam & Tommy" rund um das wohl berühmteste Sextape der Welt ist unser Serien-Highlight an diesem STREAMO-Weekend: Sebastian Stan ("The Falcon And The Winter Soldier") als Tommy, Lily James ("Baby Driver") als Pam und Seth Rogen ("Bad Neighbors") als der Mann, der das private Sextape geklaut und an die Pornoindustrie verscherbelt hat. Leider sind nur die ersten drei Episoden der achtteiligen Miniserie "Pam & Tommy" seit Mittwoch bei Disney+ zu sehen. Der Rest folgt wöchentlich.

Bei den Filmen hat das Wochenende nur wenige Highlights zu bieten. Zum Streamen gibt’s rechtzeitig zum Kinostart ihres neuen Films "Wunderschön" auch den vorletzten Film von Regisseurin und Schauspielerin Karoline Herfurth: "SMS für dich". Für Fans von Quentin Tarantino sei auch noch die Doku " Tarantino – The Bloody Genius" erwähnt. Und damit sind wir schon Mitten im …

… STREAMO-Weekend!

 

Bei den Neuerscheinungen dieser Woche handelt es sich vor allem um Release-Tipps. Diese Filme und Serien machen uns aus verschiedenen Gründen neugierig. Wenn nicht anders angeführt, haben wir sie noch nicht selbst gesehen, sondern uns lediglich Trailer angeschaut und uns online umgehört. 

 

SERIEN

 

Pam & Tommy, Miniserie (Disney+)

Voyeurismus ist keineswegs der ausschlaggebende Grund, warum wir die achtteilige Miniserie für das Serien-Highlight der Woche halten: Die wahre Geschichte wird von Regisseur Craig Gillespie ("I, Tonya", "Lars und die Frauen") mit großartiger Besetzung, viel Humor und einem stimmigen Soundtrack erzählt. Darüber hinaus ist "Pam & Tommy" aber auch ein Lehrstück über die schleichende Untergrabung der Privatsphäre durch das Internet – eine Entwicklung, die seit dem Aufstieg des World Wide Webs in den 90er-Jahren an Brisanz noch zugelegt hat.

Im Mittelpunkt der amüsanten Kriminalgeschichte steht das berühmte Sextape mit "Baywatch"-Schönheit Pamela Anderson und "Mötley Crüe"-Rockstar Tommy Lee. Gekillt wird in diesem Krimi aber nur die Privatsphäre der beiden Celebritys: Lily James ("Baby Driver") verwandelt sich in Pamela Anderson, Sebastian Stan ("The Falcon And The Winter Soldier") in Tommy Lee. Im Jahr 1995 dreht das Liebespaar im Urlaub ein privates Pornovideo, das Tommy später im Tresor seines Tonstudios aufbewahrt.

Aus Frustration über nicht bezahlte Rechnungen klaut der Handwerker Rand Gauthier, gespielt von Seth Rogen ("Bad Neighbors"), den ganzen Tresor. Das darin gefundene Sextape verscherbelt er an die Pornoindustrie, die im schon damals nicht mehr ganz jungfräulichen Internet ganz groß durchstartet. 1997 wird das Sextape von Pam & Tommy zum Online-Hit. Pam und Tommy ziehen gegen die Veröffentlichung vor Gericht. Wie die Klage ausgeht, kann man googeln ... oder viel eindrucksvoller bei Disney+ sehen. Aber leider erst in 5 Wochen, denn seit Mittwoch sind dort die ersten 3 Episoden zu sehen, der Rest folgt wöchentlich. Neu bei Disney+. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Reacher, Staffel 1 (Prime Video)

Action-Krimi im Serienformat auf Basis der "Jack Reacher"-Romane von Lee Child. Das Buch "Größenwahn" liefert die Vorlage für die erste Staffel: Der ehemalige Militärpolizist Jack Reacher, gespielt von Alan Ritchson ("Titans", "Blood Drive"), wird auf der Durchreise in der Kleinstadt Margrave wegen Mordes verhaftet. Doch wer immer Reacher den Mord anhängen will, hat sich den Falschen ausgesucht. Beim Versuch seine Unschuld zu beweisen, sorgt der Mann für Action in dem verschlafenen Städtchen. Neu bei Amazon Prime Video. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Suspicion, Staffel 1 (AppleTV+)

Achtteilige Crime-Thriller-Serie mit Kunal Nayyar ("The Big Bang Theory") und Uma Thurman ("Kill Bill"), die aber nur eine Nebenrolle spielt. Als der 21-jährige Sohn der US-Milliardärin Katherine Newman (Thurman) in New York entführt wird, geraten fünf Personen ins Visier der Ermittler: Die Finanzmanagerin Natalie (Georgina Campbell), die Universitätsmitarbeiterin Tara (Elizabeth Henstridge), der Cybersecurity-Experte Aadesh (Nayyar) und der zum Attentäter ausgebildete Sean Tilson (Elyes Gabel). Alle fünf Briten beschwören ihre Unschuld, haben aber natürlich auch Geheimnisse, die sie vor den Behörden verbergen wollen. Die Gruppe tut sich zusammen, um ihre Unschuld zu beweisen. "Suspicion" ist das US-Remake der israelischen Serie "False Flag". Neu bei AppleTV+. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Schitt's Creek, Staffel 6 (Prime Video)

Die letzte Staffel der lustigen Familien-Sitcom rund um die verarmten Millionäre Johnny (Eugene Levy) und Moira Rose (Catherine O’Hara) und ihren versnobten, aber doch irgendwie liebenswerten Kindern David (Daniel Levy) und Alexis (Annie Murphy) ist nun neu bei Amazon Prime Video im Programm. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

A Discovery of Witches, Staffel 3 (Sky)

Die Fantasy-Serie rund um die Hexe Diana Bishop (Teresa Palmer) und den Vampir Matthew Clairmont (Matthew Goode) geht in die dritte und finale Staffel: Basierend auf dem letzten Buch der Roman-Reihe von Deborah Harkness kehren Matthew und Diana aus dem Jahr 1590 in die Gegenwart zurück, um das "Buch des Lebens" zu finden, bevor es zu spät ist. Ab 1. Feburar wöchentlich neue Folgen bei Sky. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Raising Dion, Staffel 2 (Netflix)

Fortsetzung der Netflix-Serie rund um den kleinen Superhelden Dion (Ja’Siah Young) und seine Mutter Nicole (Alisha Wainwright): Zwei Jahre nach dem Sieg über den buckligen Mann (Jason Ritter) trainiert Dion weiterhin seine übernatürlichen Fähigkeiten. Diesmal findet er sogar einen Freund mit ähnlichen Fähigkeiten. Doch bald geschehen beunruhigende Ereignisse und Nicole muss erneut ihren Sohn vor den Gefahren beschützen, die seine Superkräfte mit sich bringen. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Außerdem neu bei Netflix: 

"Murderville" ist ein Mix aus Fiktion und Reality-Show: In jeder der sechs Folgen muss der Mordermittler Terry Seattlw (Will Arnett) einen Mordfall lösen, bei dem ihm echte Prominente helfen. Die Promis kennen aber das Drehbuch nicht und müssen improvisieren. Das britische BBC-Original "Murder in Successville" soll wesentlich lustiger sein als das US-Remake, zumindest wenn man britischen Kritikern glauben schenken darf. Die Drama-Serie "Süße Magnolien" und die mexikanischen Thriller-Serie "Dunkle Leidenschaft" starten in die jeweils zweite Staffel. 

 

 

SurrealEstate, Staffel 1 (SYFY)

"Ghostbusters" der Immobilienbranche: Der Makler Luke Roman (Tim Rozon) hat sich auf Spukhäuser spezialisiert, die keine Käufer finden. Sein Team treibt Geister und Dämonen aus, um aus den Häusern wieder lukrative Immobilien zu machen. Ab 2. Februar wöchentlich neue Folgen bei SYFY Deutschland (via Sky, MagentaTV, Vodafone/A1). 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

FILME

 

SMS für dich (2016)

Rechtzeitig zum Kinostart von Karoline Herfurths Dramedy "Wunderschön" ist auch ihr Liebesfilm "SMS für dich" beim Prime Video im Programm. Herfurth führt Regie und spielt die Hauptrolle: Clara kommt nicht über den Tod ihrer großen Liebe Ben hinweg. Zwei Jahre nach seinem tödlichen Autounfall schreibt sie immer noch SMS-Nachrichten an seine alte Handynummer. Als die Nummer neu vergeben wird, landen ihre SMS beim Sportjournalisten Mark (Friedrich Mücke). Er antwortet nicht, will aber dann doch herausfinden, von wem die einfühlsam Nachrichten kommen. Neu bei Amazon Prime Video. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Tarantino – The Bloody Genius (2019)

Kultregisseur Quentin Tarantino steht im Mittelpunkt dieser Dokumentation von Tara Wood. Sie zeichnet seinen Weg von seinem Regiedebüt "Reservoir Dogs" über seine wohl bekanntesten Meisterwerke "Pulp Fiction" und "Kill Bill" bis hin zu "The Hateful Eight" zum wohl legendärsten Hollywood-Regisseur der Gegenwart nach. Pflichttermin für Tarantino-Fans! Neu im Programm bei Amazon Primve Video. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Außerdem neu an diesem Wochenende:

Das Oscar-prämierter Musikdrama mit Lady Gaga und Bradley Cooper "A Star is Born" (2018) und die übersinnliche Rom-Com "Solange du da bist" (2005) mit Reese Witherspoon und Mark Ruffalo (beide bei Amazon Prime Video) sowie das politische Drama "Die fetten Jahre sind vorbei" des österreichischen Regisseurs Hans Weingartner (Netflix).