Die besten Animationsfilme zurzeit bei Amazon Prime Video | © Dreamworks Animation

Die besten Animationsfilme zurzeit bei Amazon Prime Video

Tags zur Merkliste hinzufügen

Sie sind nicht angemeldet!

Teilen über

copied

Diese Animationsabenteuer abseits von Disney & Pixar kannst du dir bei Prime Video anschauen.

Animationsfilme sind Fantasy-Abenteuer für Groß und Klein. Im Zeitalter des Zeichentrickfilms war Disney mit seinen legendären Märchenverfilmungen der ungeschlagene König des Animationsfilms: "Fantasia" (1940), "Dumbo" (1941), "Bambi" (1942), "Susi und Strolch" (1955), "101 Dalmatiner" (1961) "Die Hexe und der Zauberer" (1963), "Das Dschungelbuch" (1967), "Aristocats" (1970), "Bernhard und Bianca" (1977), "Arielle die Meerjungfrau" (1989), "Der König der Löwen" (1991) und "Aladdin" (1992) – um nur einige zu nennen.

Mitte der 90er-Jahre eroberte Pixar den Thron des computergenerierten Animationsfilms mit inzwischen ebenso legendären Animationsabenteuern wie "Toy Story" (1995), "Die Monster AG" (2001), "Findet Nemo" (2003), "Die Unglaublichen" (2004), "Cars" (2006), "Wall-E" (2008) und "Alles steht Kopf" (2015).

Im Jahr 2006 schluckte Disney die Pixar Animations Studios und 2019 auch das Hollywood-Studio 20th Century Fox – und damit auch die "Ice Age"-Filmreihe. Die genannten Zeichentrick- & Animationsfilme sind daher allesamt auf der Streaming-Plattform Disney+ zu sehen. 

 

Lustige Animationsfilme abseits von Disney & Pixar

Trotzdem gibt es auch abseits von Disney und Pixar noch jede Menge unterhaltsame Animationsfilme für die ganze Familie. Wir haben die Amazon Streaming-Plattform Prime Video nach animierten Fantasy-Abenteuern durchkämmt. Mit diesen wunderbaren Animationsfilmen wirst du sicherlich jede Menge Spaß haben: 

 

Ainbo_2021-Tunche-Films | © Tunche Films

25. Ainbo (2021)

Die junge Kriegerin Ainbo lebt im Dschungel des Amazonas. Als ihr Dorf von fremden Eindringlingen bedroht wird, macht sie sich mit einem witzigen Gürteltier und einem tollpatschigen Tapir auf, um ihre Heimat zu retten. Wenig originelle, aber durchaus amüsante Familienunterhaltung.
Ugly-Dolls_2019_Tobis_01 | © Tobis Film

24. Ugly Dolls (2019)

Im Mittelpunkt dieses Animationsabenteuers stehen die gleichnamigen US-Spielzeuge. Im Film handelt es sich dabei um Kuscheltiere, bei denen in der Fabrik ein Produktionsfehler passiert ist. Sie landen in Uglyville, wo es ihnen eigentlich ganz gut geht. Trotzdem träumt die abenteuerlustige Moxy von einem Kind, das mit ihr spielt. Sie überredet ihre Freunde Lucky Bat, Wage, Babo und Ugly Dog die Welt von Uglyville hinter sich zu lassen. Die Clique landet am Institut für Perfektion, wo sie sich im Wettbewerb mit makelosen Puppen beweisen müssen. "Ugly Dolls" ist nur noch bis 9. November 2022 im Programm von Prime Video.
Nix-wie-weg_2012_GRF-Productions | © GRF Productions

23. Nix wie weg (2012)

Auf seinem Heimatplaneten ist der Astronaut Scorch dank einiger gewagter Rettungsaktionen ein gefeierter Held. Ein Notruf von dem gefährlichen Planeten Erde stellt sich bald als Falle seiner Rivalen heraus. Nun muss sein risikoscheuer Nerd-Bruder Gary einen Rettungsplan aushecken, um Scorch aus den Fängen des skrupellosen Generals Shanker zu befreien.
Sam-OCool_2014_Aristar-Entertainment | © Aristar Entertainment

22. Sam O'Cool – Ein schräger Vogel hebt ab! (2014)

Abenteuerliche Reise eines Vogelschwarms in den Süden: Vom durch eine Katze tödlich verwundeten Anführer einer Vogelschar erhält der kleine Vogel Gus den Auftrag, den Schwarm sicher ins Winterquartier nach Afrika zu bringen. Doch der kleine Piepmatz hat keine Ahnung, wo es lang geht. Auf ihn und seine neue Familie wartet ein großes Abenteuer, das nur gemeinsam bewältigt werden kann.
Ozzy_2016_Arcadia-Motion-Pictures | © Arcadia Motion Pictures

21. Ozzy – Ein Held auf vier Pfoten (2016)

Der Beagle Ozzy kann nicht mit seiner Familie in den Urlaub nach Japan mitfahren. Schnell wird daher nach einer Bleibe für ihn gesucht und im luxuriösen Hunde-Paradies "Blue Creek" auch gefunden. Doch kaum ist die liebe Familie weg, entpuppt sich das Tierheim als Fassade für ein knallhartes Hundegefängnis, in dem das Gesetz des Stärkeren gilt. Mit seinen neuen Freunden Chester, Fronky und Doc plant Ozzy die Flucht aus der miesen Absteige.
HappyFamily_2017_Warner_01 | © Warner Bros

20. Happy Family (2017)

Die dysfunktionale Familie Wishbone wird von einer Hexe in eine echte Monster-Truppe verwandelt: Mutter Emma wird zur Vampirin, Vater Frank zu einem Frankenstein-Monster, die Teenage-Tochter Fay zu einer lebenden Mumie und der Sohn Max zum Werwolf. Nun muss die Familie hinter der fiesen Hexe herjagen, um den Fluch irgendwie rückgängig zu machen. Dabei kommen sich die Monster menschlich näher. Geht doch!
Angry-Birds-Film_2016_Sony-Pictures | © Sony Pictures

19. Angry Birds – Der Film (2016)

Kurzweilige Verfilmung des populären Handy-Spiels: Als auf einer paradiesischen Insel voll flugunfähiger Vögel plötzlich grüne Schweine auftauchen, sind die freundlichen Neuankömmlinge dem grantigen Vogel Red sofort suspekt. Doch Red und seine Freunde Chuck und Bombe sind selbst Außenseiter. Noch dazu reißt Red schnell der Geduldsfaden, was immer wieder cholerische Wutausbrüche zur Folge hat. Daher glaubt ihm keiner, dass die Schweine etwas Übles im Schilde führen. Um die anderen zu überzeugen, muss er sich zusammenreißen und den schweinischen Plan aufdecken.
Smallfoot_2018_Warner_01 | © Warner Bros

18. Smallfoot (2018)

Hoch oben im Himalaya-Gebirge erzählen sich Yetis gerne Schauergeschichten von kleinfüßigen Monstern, den sogenannten Smallfoots. Als der Yeti-Junge Migo eines Tages tatsächlich einen Smallfoot sichtet, will ihm niemand glauben. Nur bei seiner neugierigen Freundin Meechee rennt er offene Türen ein. Sie sammelt schon lange Beweise für deren Existenz. Zusammen machen sie sich auf die Suche nach dem gesichteten Smallfoot, einem Menschen namens Percy.
Kung-fu-panda-3__2016_Dreamworks-Animation | © Dreamworks Animations

17. Kung Fu Panda 3 (2016)

In seinem dritten Abenteuer lernt der Kung-Fu-Panda Po seinen leiblichen Vater Li kennen. Mit ihm besucht er das entlegene Heimatdorf seiner Vorfahren. Kaum dort angelangt, wird das Dorf der tollpatschigen Pandas von einem fiesen Schurken mit übernatürlichen Kräften bedroht. Nun muss Po seine friedfertigen Artgenossen binnen kürzester Zeit in Kämpfer verwandeln. Zum Glück bekommt er dabei tatkräftige Unterstützung von seinen Freunden.
Winzlinge-Operation-Zuckerdose_2013_Pandastorm-Pictures | © Pandastorm Pictures

16. Die Winzlinge – Operation Zuckerdose (2013)

In diesem wortlosen Abenteuer in Spielfilmlänge der französischen Animationsserie "Minuscule" gerät ein mutiger Marienkäfer zwischen die Fronten eines Krieges zweier Ameisenvölker um die Reste eines Picknicks. In einem epischen Schauspiel versucht der Marienkäfer gemeinsam mit einer befreiten schwarzen Ameise den drohenden Angriff der roten Ameisen abzuwehren.
Wonderland-Das-Königreich-im-Keller_2019_Aniplex | © Aniplex

15. Wonderland – Das Königreich im Keller (2019)

"Alice im Wunderland" als Anime-Abenteuer: Das schüchterne Mädchen Akane trifft im Antiquitätenladen ihrer Tante Chi auf zwei seltsame Gestalten. Der mysteriöse Alchemist Hippokrates und die winzige Fee Pipo überreden Akane, mit ihnen durch eine Falltür im Keller in ein geheimnisvolles Königreich zu reisen. Offenbar soll Akane diese fantastische Welt vor dem Untergang bewahren.
Mein-Leben-als-Zucchini_2016_Gebeka-Films | © Gebeka Films

14. Mein Leben als Zucchini (2016)

Dieses märchenhaft-düstere Stop-Motion-Abenteuer mit einem Soundtrack von Sophie Hunger ist eher ein Animationsfilm für Erwachsene, kann aber – so viel sei verraten – dank liebevollem Happy End auch mit Kindern geschaut werden: Der neunjährige Icare kommt nach dem Unfalltod seiner Mutter, die ihn immer "Zucchini" nannte, in ein Waisenhaus. Dort freundet er sich mit den Waisen Simon und Camille an, die in ihrem jungen Leben ebenfalls schon schlimme Erlebnisse haben.
Home_2015_Dreamworks-Animation_casa-v1-423172 | © Dreamworks Animations

13. Home (2015)

Auf der Flucht vor anderen Aliens hat das Alien-Volk, dem auch Oh angehört, die Erde infiltriert. Aus Versehen hat Oh aber die Erde als Versteck verraten. Gemeinsam mit einem menschlichen Mädchen versucht der kleine Außerirdische nun seinen Fehler wieder auszubügeln. Dabei lernt er auch, was es bedeutet ein Mensch zu sein.
the-grinch_2018_Universal | © Universal Pictures

12. Der Grinch (2018)

Der US-Kinderbuchklassiker von Dr. Seuss ist auch als Animationsfilm eine lustige Weihnachtsunterhaltung für die ganze Familie – und nicht ganz so sarkastisch wie die Realverfilmung mit Jim Carrey: Der Grinch hasst Weihnachten und will auch allen anderen Bewohnern von Whoville die Freude daran verderben. Doch die kleine Cindy Lou durchschaut seine miesepetrige Fassade. Mit ihrer Freundlichkeit taut sie sein eiskaltes Herz auf und schafft es sogar, den alten Weihnachtsmuffel für das Fest der Liebe zu erwärmen.
Ratchet-Clank_2016_Constantin-Film_01 | © Constantin Film

11. Ratchet & Clank (2016)

Animiertes Science-Fiction-Abenteuer auf der Basis des gleichnamigen Playstation-Games: In der Solana-Galaxie freundet sich der Mechaniker Ratchet, der letzte Vertreter einer katzenartigen Spezies, mit dem klugen Roboter Clank an. Beide schließen sich den Galactic Rangers an – einer eingeschworenen Truppe, die gegen die Bedrohung der Galaxie durch den Schurken Drek ins Feld zieht.
Shaun-das-Schaf_Film_2015_Aardman-Animations | © Aardman Animations

10. Shaun das Schaf – Der Film (2015)

Shaun das Schaf, bekannt aus der gleichnamigen Serie, in seinem ersten Kinofilm: Wie üblich schaukelt Shaun beinahe im Alleingang den Hof des Bauern. Als er sich einmal einen Tag freinehmen will, geht einiges schief. Der Bauer erleidet einen Gedächtnisverlust und die gesamte Herde landet versehentlich in der Stadt. Nun liegt es an Shaun, alle wieder sicher nach Hause auf den Hof zu bringen.
Sing-2_film_Universal_2483_TF_048 | © UPI Media

9. Sing (2016)

"Sing" verbindet die Gesangseinlagen von Casting-Shows gekonnt mit dem Humor von tierischen Animationsabenteuern: Der Koala-Bär Buster Moon muss sein Theater vor dem finanziellen Ruin retten. Mit einem Gesangswettbewerb, an dem jeder in der Stadt teilnehmen kann, hofft er sein Ziel zu erreichen. Tatsächlich ist der Andrang groß. Unter den Teilnehmern sind der Gorilla-Rapper Johnny, die Schweine-Mama Rosita, die abgedrehte Jazz-Maus Mike, das stachelige Punk-Rock-Girl Ash und das an Lampenfieber leidende Elefanten-Mädchen Meena.
Pets_2016_Universal_01 | © Universal Pictures

8. Pets (2016)

Lustiges Haustier-Abenteuer: Der Terrier Max ist ganz auf seine Besitzerin Katie fixiert, trifft sich aber während ihrer Abwesenheit auch mit seinen Freunden in den Nachbarwohnungen: der Zwergspitzdame Gidget, der Katze Chloe, dem Mops Mel, dem Dackel Buddy und dem Wellensittich Sweetpea. Mit dem perfekten Leben ist aber Schluss als Katie einen anderen Hund mit nach Hause bringt. Als Max sich von seinem neuen Rivalen Duke zu einem Straßenausflug anstiften lässt, landen die Hunde im Tierheim. Zum Glück fällt es den Nachbartieren auf. Sie starten eine Rettungsaktion.
Madagascar_2005_dreamworks_02 | © Dreamwork Animations

7. Madagascar (2005)

Das Animationsabenteuer aus dem Hause Dreamworks ist inzwischen ein Klassiker mit zahlreichen Film-Sequels und TV-Spinoff-Serien. Im ersten Film erleben vier New Yorker Zootiere das Abenteuer ihres Lebens: Aufgrund des verwegenen Ausbruchsplans einer Pinguin-Gang, der in einem Schiffbruch endet, stranden der verwöhnte Löwe Alex, das Zebra Marty, die Nilpferd-Dame Gloria und die Giraffe Melman im wilden Urwald auf der fernen Insel Madagaskar. Immer noch ein tierischer Spaß!
Hotel-Transsilvanien_2012_Sony-Pictures_01 | © Sony Pictures

6. Hotel Transsilvanien (2012)

In der romantischen Monster-Komödie verliebt sich Mavis, die Tochter von Graf Dracula, an ihrem 118. Geburtstag in einen menschlichen Rucksack-Touristen aus Amerika, der sich ins abgelegene Hotel Transsilvanien verirrt hat. Zum Geburtstag der Vampir-Tochter schmeißt der überfürsorgliche Papa eine Riesenparty in seinem 5-Sterne-Luxus-Hotel für Monster. Der erste Film ist eindeutig der originellste Teil, während die ebenfalls bei Prime Video verfügbaren Fortsetzungen zunehmend an Blutleere leiden.
Das-Geheimnis-von-Kells_2009_Les-Armateurs_02 | © Les Armateurs

5. Das Geheimnis von Kells (2009)

Der einzigartige visuelle Stil dieses Oscar-nominierten Animationsabenteuer passt perfekt zur Atmosphäre der spannenden Geschichte rund um mythologische Gestalten aus Irland: Der zwölfjährige Brendan lebt im mittelalterlichen Irland in einer einsamen Abtei am Rande eines geheimnisvollen Waldes. Als der durchreisende Buchmaler und Mönch Aidan mit einem mysteriösen Buch auftaucht, beschließt Brendan ihm bei der Vollendung seines Werkes zu helfen. Dazu muss er sich allerdings in den Wald begeben, was ihm von seinem Onkel streng verboten wurde. Dort wimmelt es vor unheimlichen Gestalten.
Rango_2011_Paramount_02 | © Paramount Pictures

4. Rango (2011)

Fantastisches Animationsabenteuer und tierische Reminiszenz an den Spaghetti-Western: Das Chamäleon Rango schweift öfters in Tagträume von einem Dasein als verwegener Western-Held ab. Als sein Terrarium bei einem Ausweichmanöver von der Ladefläche eines Autos fällt, findet er sich bald mitten in der Wüste wieder. Bald verschlägt es Rango in die heruntergekommene Wüstenstadt Dirt, die an Wassermangel leidet. Um dem Leguan-Mädchen Beans zu imponieren, nimmt er den Job als Sheriff an – und lädt sich damit jede Menge Ärger auf.
Mary&Max_2009_Icon-Productions_01 | © Icon Productions

3. Mary & Max (2009)

Diese berührende Stop-Motion-Geschichte ist eher ein Film für Erwachsene: Im Mittelpunkt steht die Brieffreundschaft zwischen der achtjährigen Mary, einer Außenseiterin ohne Freunde im australischen Melbourne, und einem übergewichtigen, 44-jährigen Autisten namens Max Jerry Horowitz in New York City. Die einsame Mary schreibt Max einen Brief. Seine Adresse hat sie zufällig aus dem Telefonbuch gewählt. Der anfangs verwirrte Mann schreibt ihr zurück. Daraus entsteht eine ebenso skurrile wie herzerwärmende Brieffreundschaft – und ein tragikomisches Meisterwerk des Animationsfilms.
Ich-einfach-unverbesserlich_2010_Universal_02 | © Universal Pictures

2. Ich – Einfach unverbesserlich (2010)

Die Animationskomödie rund um den Superschurken Gru ist ein Blockbuster des Animationsfilms mit inzwischen zahlreichen Fortsetzungen und Spinoffs wie den "Minions" (ebenfalls bei Prime Video zu sehen). Im ersten Abenteuer will Gru den Mond stehlen und braucht dafür eine Maschine, um den Erdtrabanten auf Taschengröße zu verkleinern. Diese befindet sich jedoch im Besitz seines Erzrivalen Vector. Die drei Waisenmädchen Margo, Edith und Agnes sollen Gru helfen, an den Schrumpfstrahler heranzukommen. Doch bald wachsen die Gören dem eiskalten Schurken ans Herz. Neben den Sequels "Ich – Einfach unverbesserlich 2" (2013) und "Ich – Einfach unverbesserlich 3" (2017) ist auch der Spinoff-Film "Minions" (2015) bei Prime Video im Programm.
Trolls_2016_Universal_03 | © Dreamworks Animation

1. Trolls (2016)

Dieses animiertes Musical-Abenteuer hat alles, was ein lustiger TV-Abend für die ganze Familie braucht: Humor, Spannung und einen großartigen Soundtrack. Im Mittelpunkt steht das lustige Volk der Trolls, die in den 70er-Jahren auch als Spielzeug-Püppchen populär waren. Im Film werden die Trolls, die nichts lieber tun als singen, tanzen und glücklich sein, nach einer wilden Party vor den fiesen Bergen gefangen genommen. Das einzige Glück der Bergen liegt darin, Trolls zu fressen. Die fröhliche und stets optimistische Prinzessin Poppy, die der Gefangennahme entgangen ist, macht sich mit dem mürrischen Troll Branch zu einer verwegenen Rettungsmission auf.