STREAMO-Weekend: Danny McBrides "Gemstones" & Mike Myers' "Pentavirat" | © HBO

STREAMO-Weekend: Danny McBrides "Gemstones" & Mike Myers' "Pentavirat"

Unsere Film- & Serien-Tipps fürs Wochenende bei Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und anderen Streamern.

Zum Wochenende wollen wir dir mit dem STREAMO Weekend immer einen raschen Überblick zur Streaming-Woche ab dem vergangenen Montag bis zum kommenden Sonntag bieten. Da es sich meist um Release-Tipps zu Neuerscheinungen und neuen Staffeln handelt, ist unsere Auswahl eine Kombination aus Online-Recherche (Kritiken, Artikel, Posts, Trailer, etc.) und persönlichem Geschmack. Wenn nicht anders angeführt, haben wir sie noch nicht selbst gesehen, sondern uns lediglich online umgehört.

Mit einem guten Mix versuchen wir dir einen schnellen Überblick im Streaming-Dschungel zu verschaffen. Unsere Film- und Serien-Tipps sollen dir Inspiration zum Schauen bieten, damit du nicht ewig auf Netflix & Co herumstöberst.

Mit unserem Newsletter landen übrigens sämtliche STREAMO Tipps der Woche (Listicles & Rankings, STREAMO Weekend, Kino-Tipps) jeden Freitag einfach in deiner Mailbox. Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden. Oder du folgst uns auf Facebook, Twitter oder unserem Telegram-Kanal

 

Willkommen im STREAMO Weekend! 

 

 

SERIEN

 

Weekly Top-3 Serien

Diese Serien-Tipps sind unsere Highlights der Woche, die wir dir auf jeden Fall empfehlen können. Oft sind es neue Staffeln beliebter Serien-Hits oder Serien-Neustarts, auf die wir uns besonders freuen: 

 

The Pentaverate, Staffel 1 (Netflix)

Verschwörungstheorien über Geheimbünde von weißen, alten Männern, die im Hintergrund die Fäden ziehen, gibt es viele. Aber niemand kennt den geheimsten aller geheimen Geheimbünde: das Pentavirat! Wahrscheinlich liegt es daran, dass sich für diesen "Fünf-Männer-Bund" schlicht und einfach niemand interessiert. Trotzdem muss die Welt immer wieder einmal vom mysteriösen Pentavirat gerettet werden. Diese sechsteilige Comedy-Miniserie aus dem Hause Netflix ist dem – wir sagen mal – genialen Hirn von Mike Myers entsprungen, der uns Abenteuer wie "Wayne's World" und "Austin Powers" beschert hat. Myers spielt darin gleich sechs Rollen. Ganz klar unser skurrilster Serien-Favorit der Woche! Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

The Righteous Gemstones, Staffel 2 (Sky)

Ähnlich humorvoll geht es weiter mit dieser kongenialen Satire aus dem Hause HBO, die ebenfalls aus der Feder eines Meisterkomödianten stammt, nämlich aus jener von Danny McBride ("Eastbound & Down"): Die TV-Prediger-Dynastie rund um den Patriarchen Eli Gemstone (John Godman) muss sich diesmal mit einem hartnäckigen Investigativ-Journalisten (Jason Schwartzman) herumschlagen, der hinter die heuchlerische Fassade des Familienunternehmens blicken will. Die zweite Staffel der schwarzhumorigen Comedy-Serie ist hierzulande bei Sky zu sehen – leider aber nur wöchentlich: Ab 7. Mai 2022 jeweils samstags neu bei Sky. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

The Wilds, Staffel 2 (Prime Video)

Die Mystery-Serie rund um eine Gruppe von jungen Frauen, die nach einem Flugzeugabsturz auf einer paradiesischen Südseeinsel stranden, geht in die zweite Runde. Statt Urlaubsidylle ist natürlich Teenie-Drama und jede Menge Mystery angesagt. Denn schon in der ersten Staffel haben die neun Mädchen festgestellt, dass ihr Absturz kein Zufall war. Sie sind Teil eines dubiosen Experiments namens "Dawn of Eve". Am Ende der ersten Staffel hat Leah (Sarah Pidgeon) eine Überwachungskamera entdeckt, die eine Gruppe junger Männer unter dem Titel "Dawn of Adam" zeigt. Es bleibt also spannend! "The Wilds" klingt zwar wie eine Teenie-Version von "Lost", ist aber eher für Fans von "Pretty Little Liars" interessant. Neu bei Prime Video. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Serien-Neustarts, die neugierig machen

Diese Serien-Neustarts machen uns aus verschiedenen Gründen neugierig: wir haben gute Kritiken, Artikel und Posts gelesen, Regisseur*innen oder Schauspieler*innen haben uns neugierig gemacht oder der Trailer hat uns gepackt.  

 

Drei Meter über dem Himmel, Staffel 3 (Netflix)

Wer schon sehnsüchtig auf den Sommer wartet und sich nach Italien-Urlaub sehnt, kann sich mit der dritten und letzten Staffel von "Summertime" (so der Originaltitel) die Wartezeit verkürzen: In der italienischen Kleinstadt Cesenatico starten Summer, Ale, Dario, Sofia, Edo und Blue wieder in eine neue Saison der sommerlichen Sorglosigkeit an der Adriaküste. Eskapistisches Summer-Feeling im Serien-Format. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Almost Fly, Staffel 1 (WarnerTV)

Deutsche Serie von den Produzenten von "4 Blocks" und " Para – Wir sind King" rund um eine Gruppe von Schülern, die Anfang der 90er-Jahre eine Deutschrap-Band gründen. Walter (Samuel Benito), Ben (Andrew Porfitz) und Nik (Simon Fabian) gehören an der Schule nicht zu den Coolsten. Doch das ändert sich bald als die Jungs mit dem Hip-Hop-Fieber angesteckt werden. Die drei wollen nur noch eins: Rappen. Das Schul-Englisch aus der Provinz reicht nur leider nicht für brillante Reime. Auf Umwegen kommen sie daher zum Deutschrap. Aber kann man mit deutschem Hip-Hop echt cool rüberkommen und auch noch auf der Bühne erfolgreich sein? Neu bei WarnerTV Serie (via Sky, MagentaTV und A1). 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

The Staircase, Miniserie (Sky)

True-Crime-Miniserie auf Basis der Gerichtsverhandlung gegen Michael Peterson: Der von Colin Firth gespielte Krimi-Autor wurde im Jahr 2003 wegen Mordes an seiner zweiten Frau Kathleen (Toni Collette) verurteilt. Sie wurde tot im Treppenhaus gefunden. Peterson behauptete stets, dass ihr Sturz über die Treppe ein Unfall war. Das Verfahren wurde später aufgrund einer zweifelhaften Zeugenaussage noch einmal aufgerollt. Das achtteilige Crime-Drama basiert auf einer Doku-Serie über den Fall aus dem Jahr 2004. Die HBO-Serie ist in englischer Originalversion jeden Donnerstag wöchentlich neu bei Sky zu sehen. Mit der deutschsprachigen Synchronfassung ist ab Juli zu rechnen.

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Finding Alice, Staffel 1 (Disney+)

Noch ein Sturz über die Treppen: In dieser britischen Dramedy wird Alice (Keeley Hawes) jäh aus ihrem Alltag gerissen, als ihr Mann Harry bei einem Sturz über die Treppen des neuen Hauses stirbt. Nun müssen sich Alice und ihre Tochter Charlotte in dem Haus zurechtfinden. Dabei werden sie ständig daran erinnert, dass Harry das angebliche "Smart House" selbst entworfen und dabei nicht unbedingt auf Praxistauglichkeit geachtet hat. Neu bei Disney+. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Last but not least: Serien

Diese Serien-Tipps wollen wir euch nicht vorenthalten: Dabei kann es sich um Serien-Klassiker oder Staffeln handeln, die bei einem Streamer neu im Programm sind. Auch erwähnenswerte Neustarts, die es nicht in unsere vorhergehenden Kategorien geschafft haben, führen wir hier an. 

 

Clark, Miniserie (Netflix)

Im Mittelpunkt der sechsteiligen Miniserie aus Schweden steht der berühmt-berüchtigte Bankräuber Clark Olofsson, gespielt von Bill Skarsgard ("Es", "Castle Rock"). Auf Olofsson geht das Phänomen des "Stockholm-Syndroms" zurück. Die Serie mixt Fakten mit unbewiesenen Behauptungen aus Olofssons Autobiografie zu einer fiktiven Geschichte über den Mann, der trotz Anklagen wegen Bankraubes und versuchten Mordes in Schweden von vielen gemocht wurde. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Annarasumanara, Staffel 1 (Netflix)

"The Sound of Magic", so der englische Titel, ist die nächste der scheinbar am Fließband produzierten Netflix-Serien aus Südkorea: Diesmal handelt es sich um eine märchenhafte Musical-Serie (auf Basis eines Web-Comics) rund um die Schülerin Yoon Ah-yi, die als Kind Zaubererin werden wollte. Diesen Traum hat sie längst begraben. Doch dann trifft sie auf einen mysteriösen Zauberer namens Rieul, der gerne ein Kind bleiben möchte. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Willkommen auf Eden, Staffel 1 (Netflix)

In dieser spanischen Thriller-Serie werden fünf Influencer von einem Getränkehersteller zu einer exklusiven Party auf eine paradiesische Insel eingeladen. Doch das Abenteuer wird schnell zum Horrortrip, als sie feststellen, dass auf der Insel nichts so ist, wie es scheint. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

FILME

 

Weekly Top-3 Filme

Diese Film-Tipps sind unsere Streaming-Highlights der Woche, die wir dir auf jeden Fall empfehlen können. Diese Filme sind Streaming-Originale oder Kino-Filme, die nun ins Programm eines Streaming-Anbieters aufgenommen wurden. Wenn nicht anders angeführt, haben wir die Filme noch nicht selbst gesehen, sondern uns lediglich online umgehört. 

 

Kings of Hollywood (2020)

Nach einem massiven Flop muss sich der gefinkelte Filmproduzent Max Barber (Robert De Niro) etwas einfallen lassen, um finanziell wieder auf die Beine zu kommen. Ansonsten könnte er schnell zum Opfer eines filmreifen Unfalls werden. Denn der Mafiosi und Film-Nerd Reggie Fontaine (Morgan Freeman) will sein Geld zurück. Da hat Max eine zündende Idee: Der alte Western-Darsteller Duke Montana (Tommy Lee Jones) wirkt schon ein wenig gebrechlich, macht aber seine Stunts immer noch selbst. Max lässt ihn daher hoch versichern. Im Falle seines Ablebens – was natürlich wie ein Unfall aussehen muss – fließen die Millionen. Doch Duke erweist sich als robuster als gedacht.

"Kings of Hollywood" spielt in den 70er-Jahren und ist eine Ode an die gute alte Art, in Hollywood Filme zu machen. Allein wegen der großartigen Altersrollen von De Niro, Freeman und Jones ist der Film schon sehenswert. Neu bei Sky. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Because of you (2022)

"Along for the Ride", so der Originaltitel, ist ein Coming-of-Age-Drama auf Basis des gleichnamigen Romans von Sarah Dessen: Die strebsame, belesene Einzelgängerin Auden (Emma Pasarow) streift gerne nachts alleine auf den Straßen der Kleinstadt Colby herum, wenn sie nicht schlafen kann. Im Sommer vor dem College-Beginn trifft sie in so einer Nacht auf den rätselhaften Eli (Belmont Cameli), der auch an Schlaflosigkeit leidet. Damit beginnt für Auden eine Zeit voller Aufregung und ein abenteuerlicher Selbstfindungstrip. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Wunder (2017)

Einfühlsames Drama rund um den zehnjährigen Auggie Pullman (Jacob Tremblay), dessen Gesicht aufgrund einer seltenen Erbkrankheit deformiert ist. Bisher wurde der intelligent Junge zuhause von seiner Mutter Isabel (Julia Roberts) unterrichtet. Nun hat ihn sein Vater Nate (Owen Wilson) auf einer Privatschule angemeldet. Dort findet er nach anfänglichen Schwierigkeiten auch einen Freund in Jack (Noah Jupe). Doch die Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. "Wunder" driftet zwar gelegentlich ein wenig ins Hollywood-Pathos ab, schafft es aber immer wieder die Kurve zurück zum bewegenden Jugend- und Familiendrama zu kratzen. Neu bei Prime Video. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Neue Filme zum Streamen, die einen Blick wert sind

Diese Filme sind Streaming-Originale oder Kino-Filme, die nun ins Programm eines Streaming-Anbieters aufgenommen wurden. Wir kennen die Filme oder sie machen uns aus verschiedenen Gründen neugierig: wir haben gute Kritiken, Artikel und Posts gelesen, Regisseur*innen oder Schauspieler*innen haben uns neugierig gemacht oder der Trailer hat uns gepackt. 

 

Ein Mordsteam ermittelt wieder (2022)

Action-reiche Buddy-Cop-Komödie für Fans der Krimi-Serie "Lupin": Die Polizisten Ousmane Diakité (Omar Sy) und François Monge (Laurent Lafitte) müssen gemeinsam einen Kriminalfall lösen, bei dem es zu ebenso unerwarteten wie auch witzigen Wendungen kommt. Neu bei Netflix. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

The Colour Room (2021)

Biopic über die britische Keramik-Künstlerin Clarice Cliff, gespielt von der aus der Netflix-Serie "Bridgerton" bekannten Phoebe Dynevor: Im England der 1920er-Jahre will Clarice als Mitarbeiterin einer Porzellan-Fabrik einmal etwas Neues versuchen. Doch der Chef weiß es besser: Die Leute wollen nichts Neues, meint der Mann zu wissen. Doch die gute Clarice beweist das Gegenteil. Denn die vom Jugendstil inspirierten, knallbunten Keramikwaren von Clarice Cliff sind heute nicht im Ramsch-Regal zu finden, sondern im Victoria & Albert Museum zu bewundern. Neu bei Sky.

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.