My STREAMOverse
Quentin Tarantino: Alle 13 Filme des Kultregisseurs im Ranking | © Miramax

Quentin Tarantino: Alle 13 Filme des Kultregisseurs im Ranking

Tags zur Merkliste hinzufügen

Sie sind nicht angemeldet!

Teilen über

copied

Der legendäre Writer/Director wird 60: Mit seinen Kultfilmen hat er sich durch die Geschichte des Genrefilms gearbeitet und unvergessliche Meisterwerke geschaffen.

Quentin Tarantino hat als Drehbuchautor und Regisseur Kultfilme mit einem unverkennbaren Stil geschaffen wie es nur wenige Filmemacher geschafft haben. Kaum ein Writer/Director genießt heute einen ähnlichen popkulturellen Kultstatus wie Tarantino. Seinen großen Durchbruch schaffte er im Jahr 1994 mit dem Kultfilm "Pulp Fiction", der ihm bei den Oscars 1995 gleich den Academy Award für das beste Originaldrehbuch einbrachte. Einen Namen in Hollywood hatte er sich bereits zwei Jahre zuvor mit seinem Regiedebüt "Reservoir Dogs" gemacht, der beim Sundance Filmfestival Aufmerksamkeit erregte. Bald darauf verfilmten zwei Star-Regisseure zwei seiner Drehbücher: Tony Scott "True Romance" und Oliver Stone "Natural Born Killers" – beide nahmen Änderungen an Tarantinos Drehbüchern vor, die dem Autor nicht gefielen. Tarantino hatte klare Vorstellungen und wollte seine Drehbücher selbst als Regisseur realisieren. 

Tarantinos Markenzeichen sind seine smarten Dialoge, die mit Filmzitaten und Reminiszenzen an Genrefilme und bei vielen bis dahin unbekannte Filmklassiker gespickt sind. Der Kultregisseur ist ein wandelndes Filmlexikon. Das schlägt sich auch in seinem neuesten Werk nieder: dem Buch "Cinema Speculation", in dem er über Hollywood, Filmkritik und einige seiner Lieblingsfilme schreibt. 

Seit Jahren spricht Tarantino davon, mit seinem zehnten Film als Regisseur und Filmemacher in Rente zu gehen. Wenn man (wie Tarantino selbst) "Kill Bill" als einen zweiteiligen Film betrachtet, steht der Kultregisseur somit bei neun Filmen. Auf sein abschließendes Meisterwerk warten seine Fans gespannt.

Am 27. März 1963 wurde Quentin Tarantino in Knoxville, Tennessee, geboren. Aufgewachsen ist er aber in South Bay, im Süden von Los Angeles. Sein Geburtstag ist der Anlass, um einen Blick auf die Filme des legendären Regisseurs und Drehbuchautoren zu werfen. Neben Tarantinos neun Regiearbeiten haben wir noch vier weitere Filme mit seiner unverkennbaren Handschrift als Drehbuchautor zu unserer Bestenliste hinzugefügt. 

 

Four-Rooms_1995_Paramount_01 | © Paramount

13. Four Rooms (1995)

In diesem kultigen Episodenfilm hat Tarantino die krasse letzte Episode "Der Mann aus Hollywood" auf Basis einer Kurzgeschichte von Roald Dahl geschrieben und umgesetzt. Darin findet eine turbulente Silvesternacht für den von Tim Roth gespielten Hotelpagen Ted ihren ebenso lustigen wie schockierenden Höhepunkt. Der spitzbübische Page erlebt vier unglaubliche Geschichten in vier verschiedenen Hotelzimmern. Die vier Episoden von den Writer/Directors Allison Anders, Alexandre Rockwell, Robert Rodriguez und Quentin Tarantino werden von Ted als Rahmenhandlung verbunden. Für ein Extra-Trinkgeld schreckt er vor keiner Schandtat zurück – wie uns Tarantino am Schluss noch einmal eindringlich vor Augen führt. 

"Four Rooms" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar und im Prime-Channel ARTHAUS+ enthalten. 

Once-upon-a-time-in-hollywood_film_Tarantino_Sony-Pictures | © Sony Pictures

12. Once Upon A Time In Hollywood (2019)

Der neunte Film von Quentin Tarantino ist seiner Meinung nach auch sein bester Film. Zweifelsfrei ist es eine persönliche Liebeserklärung an das alte Hollywood, aber wohl auch der selbstverliebteste Film des Star-Regisseurs. In vielen Szenen lässt Tarantino das Hollywood am Ende der 60er-Jahre visuell wieder auferstehen. Der Plot rund um den Western-Star Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und sein Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt) ist nicht so ausgefeilt wie wir es von anderen Tarantino-Filmen gewohnt sind. Die Handlung plätschert weitgehend ohne Action oder blutiger Gewalt dahin. Tarantino spricht von einem Hangout-Movie, bei dem das Publikum die Figuren im Film einfach begleitet, mit ihnen abhängt wie mit Freunden. Erst im letzten Viertel des Films geht Tarantino in üblicher Manier zur Sache. 

"Once Upon A Time In Hollywood" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar und im Programm von Joyn enthalten. 

Natural-Born-Killers_1994_Warner_01 | © Warner Bros

11. Natural Born Killers (1994)

Hier stammt das Drehbuch von Tarantino – und das merkt man auch: Innerhalb von drei Wochen haben Mickey (Woody Harrelson) und Mallory Knox (Juliette Lewis) 52 Menschen gekillt. Bei ihren Massakern hinterlassen sie immer eine lebende Person, die ihre Geschichte erzählen soll. Die Mordlust des Psycho-Paares ist daher in allen Medien das Top-Thema. Als sie der fanatische Cop Jack Scagnetti (Tom Sizemore) schließlich stellt, gewinnen sie den sensationslüsternen Reporter Wayne Gale (Robert Downey Jr.) im Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses für ein Live-Interview.

Der schnell geschnittene Film im Stil eines Musikvideos hat mit seiner imposanten Bildsprache Mitte der 90er-Jahre nicht nur im Kino beeindruckt, sondern auch eine Mediendebatte über Gewaltverherrlichung ausgelöst. Star-Regisseur Oliver Stone hat zwar die Handlung nicht verändert, aber die Dialoge im Originaldrehbuch stark überarbeitet – was zu Konflikten mit dem damals noch relativ unbekannten Tarantino führte. 

"Natural Born Killers" ist nur als Kaufangebot bei Prime Video verfügbar – wir raten daher eher zum Kauf der DVD/ Blu-ray. 

Django-Unchained_2012_Sony_03 | © Sony Pictures

10. Django Unchained (2012)

Das Western-Epos rechnet ebenso faszinierend mit der Sklaverei in den USA ab wie "Inglorious Basterds" zuvor mit Nazi-Deutschland. Fast könnte man den Film als Western-Remake des Vorgängerfilms bezeichnen. Christoph Waltz erhielt zum zweiten Mal einen Oscar für eine Rolle, die ihm Tarantino auf den Leib geschrieben hat. Tarantino brachte "Django Unchained" seinen zweiten Drehbuch-Oscar nach "Pulp Fiction" im Jahr 1995 ein. Im Mittelpunkt steht die unglaubliche Partnerschaft des deutschen Zahnarztes und Kopfgeldjägers Dr. King Schultz (Waltz) mit dem von ihm befreiten Sklaven Django Freeman (Jamie Foxx). Django soll Schultz helfen, das hohe Kopfgeld für drei Flüchtige einzutreiben. Im Gegenzug heckt Schultz einen ausgefeilten Plan zur Befreiung von Djangos Frau Broomhilda (Kerry Washington) aus der Sklaverei des Plantagen-Besitzers Calvin Candie (Leonardo DiCaprio) aus. 

"Django Unchained" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar und zurzeit auch bei Sky und Joyn im Programm. 

The-Hateful-Eight_2015_TWC_01 | © TWC

9. The Hateful Eight (2015)

Tarantinos zweiter Western ist ein nervenzerfetzendes Kammerspiel vor der Kulisse einer beeindruckenden Winterlandschaft: Ein Schneesturm zwingt acht Fremde zu einem Aufenthalt in einer Postkutschen-Station. Besonders unruhig macht der Aufenthalt auf engstem Raum den paranoiden Kopfgeldjäger John Ruth (Kurt Russell). Er hat die prominente Gefangene Daisy Domergue (Jennifer Jason Leigh) in Gewahrsam, die in der nächsten Stadt gehängt werden soll. Überall sieht er potenzielle Gefahr, die ihm sein Kopfgeld oder gar sein Leben kosten könnte. Langsam heizt sich die Stimmung in der Hütte auf, während draußen der Sturm tobt. Dabei beweist Tarantino einmal mehr sein außergewöhnliches Talent für skurille Geschichten, fesselnde Dialoge und die gekonnte Auswahl seiner Schauspieler – und auch klassische Western-Fans kommen nicht zu kurz: Ennio Morricone komponierte für "The Hateful Eight" erstmals seit 34 Jahren wieder die komplette Filmmusik für einen Film. 

"The Hateful Eight" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar und zurzeit bei MUBI, MagentaTV und dem Prime-Channel Filmtastic im Programm. 

Death-Proof_2007_Dimension-Films | © Dimension Films

8. Death Proof – Todsicher (2007)

Dieser Action-Thriller ist ein gekonnter Mix aus Autoverfolgungsjagden (oder Car-Chase-Movies wie "Fluchtpunkt San Francisco" und "The Driver") mit dem populären Slasher-Genre: Der Stuntman Mike (Kurt Russell) killt junge Frauen mit seinem Stuntwagen, der so konstruiert ist, dass der Fahrer einen Autounfall überlebt. Bei einer höllischen Probefahrt mit einen 1969er Dodge Charger treffen die drei Freundinnen Abernathy (Rosario Dawson), Kim (Tracie Thoms) und Zoë (Zoë Bell) auf den rasenden Psychokiller. Doch mit den drei Powerfrauen hat er sich diesmal die falschen Opfer ausgesucht.

Tarantino setzt hier gekonnt starke Frauen in typischen Männerrollen in Szene. Diesmal hat er der Stuntfrau Zoë Bell die Rolle auf den Leib geschrieben. Sie war in "Kill Bill" das Stunt-Double von Uma Thurman. 

"Death Proof" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar und zurzeit bei MUBI und dem Prime-Channel Superfresh im Programm. 

Reservoir-Dogs_1992_Miramax_1 | © Miramax

7. Reservoir Dogs – Wilde Hunde (1992)

Das brutale Heist Movie ist Tarantinos fulminantes Spielfilmdebüt und ein nervenzerfetzendes Kammerspiel: Als der perfekt geplante Überfall auf ein Juweliergeschäft katastrophal scheitert, finden sich die Gangster nach einer Schießerei mit der Polizei auf der Flucht wieder. Einer nach dem anderen treffen sie an ihrem geheimen Treffpunkt in einem Lagerhaus ein. Schnell wird klar, dass ein Polizeispitzel den Überfall verraten hat. Doch wer ist der Verräter? Während einer der Gangster (Tim Roth) zu verbluten droht, entlädt sich das Misstrauen der anderen immer mehr in Aggression und blutiger Gewalt. 

"Reservoir Dogs" ist als Stream zum Leihen bei Prime Video verfügbar. 

From-Dusk-Till-Dawn_1996_Paramount | © Paramount

6. From Dusk Till Dawn (1996)

Nur wenige Filme haben einen so großartigen Twist wie der Action-Thriller von Regisseur Robert Rodriguez, dessen Drehbuch von Rodriguez-Kumpel Quentin Tarantino stammt. Da den Twist heute wohl jeder schon im Vorhinein kennt, ist das Kino-Erlebnis eines ahnungslosen Publikums heute nur schwer vorstellbar. Im Mittelpunkt stehen die Brüder Seth (George Clooney) und Richard Gecko (gespielt von Tarantino selbst), die auf ihrer Flucht vor den US-Gesetzeshütern eine blutige Spur hinterlassen. Um in seinem Wohnmobil unentdeckt über die Grenze nach Mexiko zu entkommen, entführen die Brüder den ehemaligen Priester Jacob Fuller (Harvey Keitel) und seine beiden Kinder Kate und Scott. Doch in der gottlosen Trucker-Bar Titty Twister jenseits der Grenze sind die Flüchtigen alles andere als sicher. 

"From Dusk Till Dawn" ist bei Paramount+ im Programm und auch im Prime-Channel ARTHAUS+ enthalten. 

Jackie-Brown_1997_Paramount_01 | © Paramount

5. Jackie Brown (1997)

Tarantinos Hommage an die Blaxploitation-Filme der 70er-Jahre erscheint im Vergleich zu seinen adrenalingeladenen Thrillern fast wie eine banale Crime-Story – bis sich herausstellt, dass es ein geniales Heist Movie mit ausgefeiltem Plot ist: Jackie Brown (Pam Grier) spielt ein doppeltes Spiel gegen das FBI und den Waffenhändler Ordell (Samuel L. Jackson), um sich aus einem Dilemma zu befreien. Unterstützung bekommt sie dabei vom geerdeten Kautionsvermittler Max Cherry (Robert Forster), der sich romantisch zu ihr hingezogen fühlt. Zusammen ziehen die in die Jahre gekommenen Turteltauben einen verwegenen Plan durch, der den ausgefeilten Plots anderer Tarantino-Filme an Genialität um nichts nachsteht. Der Crime-Thriller gilt als Tarantinos heimliches Meisterwerk im Schatten seiner populären Kultfilme. 

"Jackie Brown" ist bei Paramount+ im Programm. 

True-Romance_1993_Warner_02 | © Warner Bros

4. True Romance (1993)

Als sich der Film-Nerd Clarence (Christian Slater) und das Callgirl Alabama (Patricia Arquette) im Kino treffen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Schon am nächsten Tag sind sie verheiratet und Clarence auf dem Weg, um mit dem Zuhälter seiner Frischvermählten ein ernstes Wörtchen zu reden. Der naive Plan endet natürlich in einem Blutbad. Was folgt, ist eine der brutalsten und dennoch eine der romantischsten Liebesgeschichten, die Hollywood jemals abgeliefert hat. 

Ohne es zu wissen, war "True Romance" im Jahr 1993 wohl für viele der allererste Tarantino-Film im Kino. Ein Jahr zuvor war "Reservoir Dogs" nur eingefleischten Movie-Nerds aufgefallen. Mit der Verfilmung seines Drehbuches durch Regisseur Tony Scott gelang Tarantino sein Durchbruch in Hollywood. Zum Glück hat nicht der Meister selbst Regie geführt, denn Scott änderte das Drehbuch grundlegend. Abgesehen davon, dass Alabama den naiven Clarence im Originaldrehbuch eher ausnützt, war auch ein düsteres Ende geplant. Erst durch Scotts Änderungen wurde aus Clarence und Alabama ein unvergessliches Liebespaar der Popkultur und aus "True Romance" ein romantischer Action-Kultfilm zum Immer-wieder-Anschauen.

"True Romance" ist zurzeit leider bei keinem Streaming-Anbieter verfügbar, sondern nur als DVD/Blu-ray erhältlich. 

Kill-Bill_2003_Miramax_01 | © Miramax

3. Kill Bill Vol. 1 & 2 (2003/2004)

Tarantinos zweiteiliges Rache-Epos ist eine Hommage an das asiatische Action-Kino ("Eastern" und "Martial Arts"), das wiederum stark vom US-amerikanischen Western geprägt ist. Es sollte daher nicht wundern, wenn sich der Film streckenweise wie ein Western anfühlt: Im Mittelpunkt steht der Rachefeldzug der Auftragskillerin Beatrix Kiddo (Uma Thurman) – im Film meist als "Die Braut" bezeichnet – gegen ihren ehemaligen Mentor und Liebhaber Bill (David Carradine). Im adrenalingeladenen Volume 1 nimmt sie sich zunächst ihre ehemaligen Auftragskiller-Kollegen vor. Eine unvergessliche Kampfszene folgt der nächsten. In "Kill Bill Vol. 2" (2004) reduziert sich das Tempo ein wenig – bis die Braut schließlich im Showdown auf Bill trifft. Ein kultiges Revenge Movie wie eine Achterbahnfahrt! 

Die beiden Volumes von "Kill Bill" sind zurzeit leider bei keinem Streaming-Anbieter verfügbar. 

Inglorious-Basterds_2009_TWC_01 | © TWC

2. Inglorious Basterds (2009)

Tarantinos Abrechnung mit Nazi-Deutschland ist ein spektakulärer Mix aus Kriegsfilm und Heist Movie. Schon die großartige Einstiegszene mit Christopher Waltz als skrupelloser SS-Oberst Hans Landa lässt die großartige Inszenierung erahnen. In Kapiteln nähern wir uns dem fulminanten Showdown in einem Pariser Kino: Dort sollen Adolf Hitler und die Nazi-Führungsriege bei der feierlichen Premiere des Propagandafilms "Stolz der Nation" in die Luft gesprengt werden. Auf dem Weg dahin versteht es Tarantino wie gewohnt, die einzelnen Handlungsstränge meisterhaft zusammenzuführen. Sehenswert ist "Inglorious Basterds" auch aufgrund der großartigen Besetzung mit US-amerikanischen und europäischen Schauspielern. Waltz wurde für seine legendäre Schurkenrolle 2010 mit dem Nebenrollen-Oscar ausgezeichnet. 

"Inglorious Basterds" ist zurzeit bei Prime Video im Programm. 

Pulp-Fiction_1994_Paramount_01 | © Paramount

1. Pulp Fiction (1994)

Keine Überraschung: "Pulp Fiction" ist einfach Tarantinos unübertroffenes Meisterwerk. Der großartige Gangsterfilm machte den bis dahin wenig bekannten Writer/Director über Nacht zum Kultregisseur und Hollywood-Star. Tarantinos genialer Episodenfilm verknüpft drei Handlungsstränge zu einer durchgeknallten Geschichte, die durch die nicht chronologische Erzählweise erst am Schluss ihre wahre Genialität offenbart. Im Mittelpunkt stehen die beiden Auftragskiller Jules Winnfield (Samuel L. Jackson) und Vincent Vega (John Travolta) sowie der abgehalfterte Profi-Boxer Butch Coolidge (Bruce Willis). In unvergesslicher Art und Weise kreuzen sich die Wege der drei Protagonisten und ergeben am Schluss ein meisterhaftes Ganzes. Darüber hinaus glänzt "Pulp Fiction", für das Tarantino und Co-Autor Roger Avery 1995 mit dem Oscar für das beste Originaldrehbuch ausgezeichnet wurden, mit einer Vielzahl legendärer Szenen. 

"Pulp Fiction" ist bei Paramount+ und Joyn im Programm. 

 

Hinweis: Links zu Produkten & Angeboten sind Affiliate-Links oder gesponserte Links von Händlern. Wenn du über diese Links einkaufst, unterstützt du STREAMO und die Finanzierung dieser Empfehlungsplattform. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei Kosten oder Bindungen. 

 

Weitere STREAMO-Tipps

Die 20 besten Horrorfilme zurzeit bei Netflix | © UPI

Die 20 besten Horrorfilme zurzeit bei Netflix

Hochzeitsfilme: 21 großartige Filme rund um Hochzeit & Heirat | © Gold Circle Films

Hochzeitsfilme: 21 großartige Filme rund um Hochzeit & Heirat

Shark Movies: Die 10 besten Hai-Schocker | © Universal Pictures

Shark Movies: Die 10 besten Hai-Schocker

Die 20 besten Riesenmonster-Filme seit dem Jahr 2000 | © Warner Bros

Die 20 besten Riesenmonster-Filme seit dem Jahr 2000