My STREAMOverse
STREAMO Weekly – KW15, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen | © Amazon

STREAMO Weekly – KW15, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen

Tags zur Merkliste hinzufügen

Sie sind nicht angemeldet!

Teilen über

copied

Neue Serien & Filme bei Netflix, Prime Video, Disney+ & Co: Das sind unsere aktuellen Streaming-Tipps der Woche.

Hier findest du die Streaming-Highlights der Woche vom 8. bis 14. April 2024 (Kalenderwoche 15) sowie weitere aktuelle Streaming-Tipps für Serien und Filme bei Streaming-Anbietern wie Netflix, Amazon Prime Video, Apple TV+, Disney+, Sky (WOW bzw. Sky X), Paramount+ und dergleichen.

 

STREAMO Weekly: DU hast die Wahl – WIR haben die Tipps!

Jeden Freitag gibt's das STREAMO Weekly – unsere aktuelle Streaming-Watchlist der Woche. Sie besteht aus den Serien- & Film-Highlights, die in dieser Woche von Montag bis zum kommenden Sonntag neu erschienen sind. 

Unseren Streaming-Tipps kannst du easy auf Instagram und Facebook sowie bei Telegram folgen. Noch bequemer: Mit dem STREAMO Newsletter landen unsere Streaming-Tipps (Watchlists & Weekly) jeden Freitag einfach und übersichtlich als E-Mail in deinem Postfach: 

 

SERIEN

 

Fallout (Staffel 1) - Prime Video

Im Jahr 2077 wurde die Welt von einem Atomkrieg in eine Wüstenlandschaft verwandelt. Teile der Menschheit haben sich in unterirdische Atombunker zurückgezogen, den sogenannten Vaults. Dort hat eine Zivilisation überlebt, die vom Technologie-Design an die USA der 50er-Jahre erinnert. Auch modisch sind die Vault-Bewohner in den 50s hängen geblieben. An der Oberfläche hat sich hingegen eine postapokalyptische Zivilisation gebildet. Radioaktive Strahlung, mutierte Menschen und Tiere sowie rivalisierende Fraktionen machen jeden Tag in dieser Welt zu einem Kampf ums Überleben.

Im Jahr 2296 verlässt die optimistische Bunker-Bewohnerin Lucy (Ella Purnell) ihren sicheren Bunker "Vault 33", um ihren Vater zu retten. Doch die Welt da oben ist ihr fremd und birgt viele Gefahren. Auf ihrer Mission trifft sie auf den jungen Soldaten Maximus (Aaron Moten) von der militärischen Brotherhood-Sekte und einen durch die Radioaktivität nahezu unverwundbar gewordenen Ghul (Walton Goggins), der als Kopfgeldjäger durch die postnukleare Welt streift. Doch eines wird schnell klar: Trauen kann Lucy in dieser Welt kaum jemandem.

Hinter der retro-futuristischen Serien-Adaption des kultigen Videogames "Fallout" stehen Jonathan Nolan und Lisa Joy, bekannt für die eindrucksvolle Sci-Fi-Serie "Westworld". Die Amazon-Serie ist damit die nächste Serie nach "The Last of Us", die auf die Verfilmung eines populären Videospiels setzt. Im Vergleich ist uns "Fallout" von der Optik her zu brav und sauber, aber die Geschichte lässt Spannung und Spaß für Fans postapokalytischer Abenteuer erwarten. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Franklin (Miniserie) - Apple TV+

In dieser Miniserie spielt Michael Douglas den berühmten Erfinder Benjamin Franklin, der auch einer der Gründerväter der USA war. Auf Basis historischer Begebenheiten erzählt die achtteilige Serie die Geschichte wie sich Franklin auf eine geheime Mission nach Frankreich begibt. Dort soll er den französischen Monarchen dank seines Ruhmes und mit viel Einfallsreichtum dazu bringen, die junge Demokratie im Unabhängigkeitskrieg gegen England zu unterstützen.

Tatsächlich hat Franklin als Diplomat in Frankreich gedient und federführend den Allianzvertrag mit den Franzosen sowie auch den Frieden von Paris verhandelt, der den Unabhängigkeitskrieg beendet hat. Ob es sich dabei um eine geheime Mission gehandelt hat, sei dahingestellt. In der Miniserie ist es jedenfalls eine spannende Geschichte rund um politische Intrigen, Spionage und diplomatisches Verhandlungsgeschick , die zur Gründung der USA führt. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Anthracite (Staffel 1) - Netflix

Die französische Crime-Thriller-Serie dreht sich um einen mysteriösen Ritualmord in einem kleinen Dorf in den Alpen. Der Mord sorgt für Unruhe im Dorf, weil das weibliche Opfer nach den Ritualen einer rätselhaften Sekte ermordet wurde. Deren Anhänger haben in dem Ort vor 30 Jahren einen Massenselbstmord begangen. Bald ist ein Sündenbock in dem jungen Straftäter Jaro Gatsi (Hatik) gefunden, der in den Bergen eigentlich nur sein Leben in den Griff bekommen will. Als er des Mordes beschuldigt wird, muss er seine Unschuld beweisen. Dabei bekommt er Unterstützung von Ida (Noémie Schmidt), die nach ihrem verschwundenen Vater sucht. Bald stellt sich heraus, dass die Verwicklung der beiden in den Fall kein Zufall ist. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

Außerdem neu zum Streamen:

Neu bei Netflix sind auch die zweite Staffel der australischen Highschool-Serie "Heartbreak High", die schwedisch-norwegische Drama-Serie "Mittsommernacht", die kolumbianische Thriller-Serie "Die Entführung des Fluges 601" auf Basis einer wahren Begebenheit sowie die die animierte Sitcom "Good Times", eine Animationsserie für Erwachsene von Seth MacFarlane ("Family Guy"), die auf einer gleichnamigen US-Sitcom aus den 70er-Jahren beruht.

Bei Prime Video sind erst ab Montag alle 9 Staffeln der nerdigen Krankenhaus-Sitcom "Scrubs" neu im Programm, die auch bei Disney+ zu sehen sind. Dort startet auch die afrikanische Animationsserie "Iwaju", ein futuristisches Abenteuer in Nigeria.

 

 

FILME

 

American Sniper (2014) - Prime Video

Chris Kyle (Bradley Cooper) ist ein sehr begabter Scharfschütze der Navy-SEALS in der US-Armee. Bei seinen Einsätzen im Irak-Krieg hat er vor allem eine Mission: Er muss seine Armee-Kameraden vor möglichen Bedrohungen beschützen. Alles was für die US-Soldaten eine Gefahr darstellen könnte wie feindliche Scharfschützen oder auch bewaffnete Zivilisten, muss er eliminieren. Seine unvergleichliche Erfolgsquote macht ihn bald zum tödlichsten Scharfschützen in der US-Armee mit dem Nickname "Legend". Bis heute ist er der Scharfschütze mit den meisten Feind-Tötungen in der US-Geschichte. Er kommt als mehrfach ausgezeichneter Kriegsheld nach Hause. Doch zuhause gilt es andere Probleme zu bewältigen und der Krieg lässt ihn nicht los.

Star-Regisseur Clint-Eastwood hat aus Kyles Autobiografie ein US-amerikanisches Helden-Epos gemacht, das sehr kontrovers aufgenommen wurde. Mit über 160 bestätigten Tötungen, die zahlreiche US-Soldaten gerettet haben, ist er für viele ein Kriegsheld, für andere aber ein sehr fragwürdiger Held. Obwohl Eastwood den Film als Anti-Kriegsfilm sieht, wurde "American Sniper" die Verherrlichung des US-amerikanischen Waffenkults und Militärs vorgeworfen. Jedenfalls zeigt der mehrfach Oscar-nominierte Film, was Krieg aus Menschen auf einer persönlichen Ebene macht. 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

Rocketman (2019) - Netflix

Die Karriere von Popstar Elton John verpackt in grandiose Bilder: Taron Egerton ("Kingsman: The Secret Service") spielt in diesem Biopic den Komponisten, Sänger und Popstar. Anders als bei "Bohemian Rhapsody" ist nicht Elton John im Original zu hören, sondern tatsächlich Egerton. Dass er singen kann, hat er schon im Animationsfilm "Sing" bewiesen. Aber er klingt doch nicht ganz so wie das Original und sieht auch nicht wirklich wie Elton John aus. Auch aus anderen Gründen ist der Film eher ein Fantasy-Musical, inspiriert vom Leben des Popstars, als ein Biopic.

"Rocketman" beeindruckt durch die Bildsprache und könnte (wie das Filmposter) tatsächlich ein verfilmtes Bild des kultigen Star-Fotografen David LaChapelle sein. Emotional zündet die Story aber über weite Strecken nicht. Bewegende Szenen werde oft durch die satirisch wirkenden Gesangseinlagen gekillt. Oft hat man das Gefühl, dem Publikum soll vorgeschrieben werden, was es zu fühlen hat. Der dargestellte Charakter bedient alle Rockstar-Klischees und vergisst dabei, einen Blick hinter die inszenierte Fassade auf das Menschliche zu gewähren. Das könnte daran liegen, dass Elton John selbst den Film produziert hat und sein Ehemann David Furnish als ausführender Produzent im Einsatz war. Der Film zeichnet daher vor allem ein Bild davon, wie Elton John sich selbst sieht.

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Woody Woodpecker geht ins Camp (2024) - Netflix

Der überdrehte Specht Woody Woodpecker ist manchen vielleicht noch aus alten Zeichentrickfilmen bekannt. Dank Netflix darf die blau-rote Nervensäge nun auch in einer Realverfilmung die Nerven seines Umfeldes mit seinem markanten Schlachtruf durchlöchern: Woody wird – warum wohl? – aus dem Wald geworfen und findet im Sommer-Camp "Woo Hoo" ein neues Zuhause und mit der Zeit wohl auch neue Freunde. Denn ein Inspektor droht das Camp zu schließen, was Woody natürlich keinesfalls hinnehmen kann.

In einem Mix aus Live-Action und Animation erlebt der stets fröhliche Specht ein sommerliches Abenteuer für die ganze Familie im Stil von "Sonic the Hedgehog". 

 

Ooops! Um dieses Youtube-Video anzuschauen, musst du vorher unsere Cookie-Einstellungen akzeptieren.

Hier geht’s zu deinen Cookie-Einstellungen.

 

Außerdem neu zum Streamen: 

Neu bei Netflix sind das schwedische Crime-Drama "Das Leuchten der Rentiere" (2024), der Anime-Film "Suzume" (2022), die beiden RomComs "Top Five" (2014) mit Chris Rock und Rosario Dawson sowie "Wand an Wand" (2024) aus Spanien, das philippinische Drama "A Journey" (2024) und das indische Musiker-Drama "Amar Singh Chamkila" (2024).

Bei Sky sind die Komödien "Manta Manta – Zwoter Teil" (2023) und "My Big Fat Greek Wedding 3: Familientreffen" (2023) und bei Disney+ die RomCom "The Greatest Hits" neu im Programm. 

Neu im Abo von Prime Video sind der Sci-Fi-Thriller "T.I.M" (2023), die Batman-Trilogie von Christopher Nolan – "Batman Begins" (2005), "The Dark Knight" (2008) und "The Dark Knight Rises" (2012) – und der Western "The Hateful 8" (2015) von Kultregisseur Quentin Tarantino.

 

 

Hinweis: Links zu Produkten & Angeboten sind Affiliate-Links oder gesponserte Links von Händlern. Wenn du über diese Links einkaufst, unterstützt du STREAMO und die Finanzierung dieser Empfehlungsplattform. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei Kosten oder Bindungen. 

 

Weitere STREAMO-Tipps

STREAMO Weekly – KW20, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen | © Netflix

STREAMO Weekly – KW20, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen

STREAMO Weekly – KW19, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen | © Sky

STREAMO Weekly – KW19, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen

STREAMO Weekly – KW18, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen | © Splendid

STREAMO Weekly – KW18, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen

STREAMO Weekly – KW17, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen | © NBCUniversal / Sony

STREAMO Weekly – KW17, 2024: Film- & Serien-Highlights zum Streamen